Evaluation

 

Auszüge aus Vorlesungs-Evaluationen: „Wodurch lernten Sie in dieser Veranstaltung am meisten?“

„Durch den netten Dozenten und seine super Vorlesung.“

„Durch die Art und Weise wie Herr Tiberius gelehrt hat. Gute und praxisbezogene Beispiele . Seiner Berufserfahrung und Kompetenz. Angenehme Vortragsweise. Sollte mehr Dozenten wie Herrn Tiberius geben!!!“

„Dr. Tiberius veranschaulichte die Veranstaltung durch viele externe Beispiele und gestaltete seine Veranstaltung auf eine sehr angenehme, charmante und humorvolle Art und Weise. Ein großes Lob an ihn, denn im Gegensatz zu anderen, thematisch komplexeren Vorlesungen, war seine Veranstaltung die am meisten besuchte!“

„Durch eine angenehme Stimme und ein souveränes Verhalten des Lehrenden.“

„[B]este Vorlesung überhaupt!“

„[D]iese Veranstaltung hat mir mit großem Abstand am meisten Spaß gemacht.“

„Durch die sehr anschaulichen Beispiele, den lockeren Umgang und die generell sehr motiviert gehaltenen Vorlesungen. Herr Tiberius ist ein ausgezeichneter Dozent. Er kann Sachverhalte super rüberbringen und die Studenten motivieren und begeistern. Mit Abstand die beste Vorlesung des Semesters!“

„Anschauliche Darstellungen und die dazu gehörenden ausführlichen Erklärungen (nicht nur von der Folie abgelesen), immer wieder Zusammenhänge hergestellt und altes Wissen somit wieder in die Erinnerung gerufen, auf die Praxis eingegangen.“

„Durch die lebendige Art und Weise der Darstellung durch Dr. Tiberius und Beispiele aus der Praxis/lebensnahe Beispiele.“

„Insgesamt konnte ich der Vorlesung durchweg gut folgen, sie war sehr interessant und wurde interessant gehalten.“

„Die Vortragsweise des Dozenten hat mich sehr begeistert! Die Vorlesung war inhaltlich sehr interessant und logisch aufgebaut.“

„Dr. Tiberius hat sich Zeit genommen, er war stets ein Fachmann, gut vorbereitet, angenehme Stimme, gutes Tempo.“

„Junger, motivierter Dozent, viele Beispiele aus der Praxis“

„praktische Beispiele und kritische Betrachtungsweisen“

„Herr Dr. Tiberius war in meinem bisherigen Studium (5. Semester) die beste Lehrkraft, die ich hatte. Er hat alles auf eine sehr ruhige, sympat[h]ische und professionelle Art und Weise erklärt und war immer für Fragen und Anmerkungen offen. Durch ihn entstand Interesse und Begeisterung für das Thema, was die meisten Dozenten nicht schaffen. Ich würde mir mehr Lehrkräfte wie ihn wünschen.“

„Dozent hat Berufserfahrung und ist kein staubtrockener Podestredner wie die meisten anderen, die noch nie in der Realität waren. :)“

„Machen Sie weiter so, Ein großes Lob, vor allem auch für die lockere, coole Art!“

„Besonders positiv ist die Vortragsart und der Redestil des Dozenten aufgefallen. Man wurde ‚gefesselt‘. Und das passiert nur in 10 % aller Fälle in der Universität. Zudem gefielen mir besonders die kritischen Anmerkungen zu bei[s]pielsweise den Theorien. Es passiert nicht oft, dass BWL Dozenten über den Tellerrand ihres Faches hinausblicken.“

„Die Vortragsweise ist sehr gut und sehr angenehm, man kann immer sehr gut folgen. Es macht Spaß zuzuhören und das Thema wird sehr gut vermittelt.“

„Besonders gut haben mir die Praxisbeispiele und Erklärungen zu den zum Teil abstrakten Folien gefallen. Sie haben die Themen veranschaulicht.“

Kommentare sind geschlossen