Privates

Alexander Victor Tiberius hat am 24. November 1977 im Berliner Bezirk Kreuzberg das Licht der Welt erblickt. Nach einem kurzen Aufenthalt in Goslar im Harz ist er im Berliner Nord- und Südwesten aufgewachsen. Ein Jahr hat er in den USA (Oklahoma und Florida) und in Australien (Sydney) verbracht.

Er hat zwei jüngere Schwestern (geboren 1985 und 1991), zwei Neffen (geboren 2012 und 2014) und eine Nichte (geb. 2016).

Zu den Dingen, die er privat schätzt, zählen → Autos, → Belletristik, → Film, → Haute Cuisine und → Wein, → Haute Horlogerie, → Kunst, und → Musik. Seine sportlichen Aktivitäten erstrecken sich auf Fitness (zeitweilig auch EMS und TRX), Golfabschläge, Sportschießen (.22, 9 mm, .357), Tischtennis und Schwimmen.