Computerspiele seien die Lösung für alle Menschheitsprobleme. Nichts weniger behauptet die promovierte Spieldesignerin Jane McGonigal. Dann müssten Computerspiele auch dazu in der Lage sein, Nachwuchsführungskräfte zu Superhelden zu machen. Können sie das? Dieser Frage sind wir in einer Metastudie auf den Grund gegangen. Das Ergebnis: Es gibt mehr blinde Flecken als klare Erkenntnisse. Grundsätzlich darf man skeptisch sein.

 

Volltext als pdf: Computerspiele und Führung: Sind Gamer die besseren Leader?

 

Nachweis: Valerie Hunstock/Victor Tiberius (2017): Computerspiele und Führung: Sind Gamer die besseren Leader?, in: Weiterbildung 04/2017, S. 29-31.