Victor Tiberius (2004): Interimsmanagement. Begriff und Konzeption

Inhaltsverzeichnis

1. Begriffsklärung
1.1 Merkmale
1.2 Definition
1.3 Abgrenzungen
2. Erste Perspektive: Interimsmanager
2.1 Anforderungen an Interimsmanager
2.2 Vorteile, Chancen, Motive sowie Nachteile und Risiken
2.3 Der «self-organizing man» als Grundkonzept des Interimsmanagers
3. Zweite Perspektive: Unternehmen

Nachweis

Victor Tiberius (2004): Interimsmanagement. Begriff und Konzeption, in: Victor Tiberius (Hrsg.): Interimsmanagement – Management auf Zeit, Bern/Stuttgart/Wien (Haupt Verlag), S. 11-35.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen